Aktuelles Juli 2022

Nachricht 05. Juli 2022

Aktuelles im  Juli 2022

 Friedensgebet Freitag um 18 Uhr 

Hier anklicken Friedensgebet

Wir singen wieder in den Gottesdiensten, empfehlen aufgrund der derzeitigen Infektionslage jedoch, dabei eine Maske zu tragen.

Eine Dokumentationspflicht der Gottesdienstbesucher*innen besteht nicht mehr.

Das Friedensgebet findet nicht mehr in der Kirche statt, aber die Glocken läuten am Freitag um 18 Uhr und wir sind eingeladen von zuhause für den Frieden zu beten.

Am Sonntag, dem 24. Juli, feiern wir die Diamantene Konfirmation: Menschen, die 1962, also vor 60 Jahren, konfirmiert worden sind. Die zwei Konfirmations-Jahrgänge von 1961 und 1960 feiern auch mit, weil ihr Jubiläum noch nicht begangen wurde. Um 10 Uhr in der St.-Bartholomäus-Kirche.

 

Am Sonntagabend, dem 24. Juli,  ist wieder dass Gemeindehaus geöffnet ab 19 Uhr für die mittlere Generation und alle, die sich ihr zugehörig fühlen. Es gibt Getränke und Knabbereien, Sitzmöglichkeiten oder Stehtische, um ins Gespräch zu kommen oder einfach da zu sein.

 

„Angedacht halb acht“ ist an diesem Abend eine Andacht, die für einen Moment die Gedanken sammelt und einlädt, eigene Gedanken aufkommen zu lassen. Der Abend verläuft mit einem offenen Ende, gern kann man bleiben bis nach acht, gern bis neun, wie es an den vorigen Abenden war, und gern kann der Sonntagabend bei einem Glas Wein ausklingen. Herzliche Einladung!

                  24. Juli   (auch am 7. August, 28. August, 18. September, und weitere Sonntage…)

 

Eine schöne und erholsame Ferienzeit wünschen wir Ihnen und Euch!

Viele Grüße von Pastorin Maren Zerbe und Pastor Matthias Winkelmann